Wertebildung als Familienressource

Wertebildung als Familienressource

Familiäre Wertebildung beginnt bereits vor bzw. spätestens mit der Geburt des Kindes. Eltern sind die erste Instanz, die Werte und Haltungen weitergeben. In dem Workshop beschäftigen wir uns damit, was Werte und eine entsprechende Werterhaltung eigentlich sind. Wir reflektieren, welche Werte uns als Eltern (im Einzelnen) mitgegeben worden sind, und welche als Elternpaar auch weitergegeben werden wollen. Unterstützt wird dies durch kreative Techniken, Kommunikationspraktiken und aktive Umsetzungsmöglichkeiten.

Der Workshop richtet sich an werdende Eltern oder Eltern, die bereits Kinder haben und sich achtsam diesem Thema widmen möchten.

 

Leitung:  Mag. Katharina Thalhammer
Termin:  SAMSTAG, 14.01.,

von 10:00 bis 17:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Anmeldung:   im ELKI
Kosten:  € 95,- pro Elternpaar (mind. 4 Elternpaare)

Anmeldung